Kent Chan / Warme Fronten

«Warme Fronten» ist ein Kunst-Werk des Künstlers Kent Chan. Makossiri tritt in «Warme Fronten» vor einem tropischen Wasser-Fall auf. Makossiri ist eine Musikerin und DJ.

«Warme Fronten» ist ein Kunst-Werk
des Künstlers Kent Chan.
Makossiri tritt in «Warme Fronten»
vor einem tropischen Wasser-Fall auf.
Makossiri ist eine Musikerin und DJ.

Kent Chan hat Musiker·innen und DJs eingeladen
aus verschiedenen tropischen Regionen der Erde:

Die Ausstellung «Warme Fronten» von Kent Chan
eröffnet am Donnerstag, 1. September 2022, um 17 Uhr.
Bureaucracy Studies und «État des lieux»
laden Sie herzlich ein in die Maison Gaudard
Place de la Cathédrale 6, 1005 Lausanne, Schweiz.

Die Ausstellungen «Warme Fronten»
und «État des lieux» sind geöffnet
vom 2. September bis 1. Oktober 2022,
jeden Dienstag bis Sonntag, von 12 bis 19 Uhr.
Die Ausstellungen sind montags geschlossen.
Für mehr Informationen über «État des lieux»
klicken Sie bitte hier.
Die Internet-Seite ist auf Französisch.

«Warme Fronten» von Kent Chan wird unterstützt
vom National Arts Council (NAC) Sinagpur.
So sieht das Logo vom NAC aus:
Logo des National Arts Council Singapur